Kindersportschule

Kooperationen der Kindersportschule

Die VfL Kindersportschule ermöglicht Kindern ihre individuelle Sportart zu finden.

Gemeinsam mit Trainern der Abteilungen des VfL Sindelfingens ermöglichen wir es verschiedene Sportarten im KiSS – Unterricht vorzustellen und die ersten Kontakte zu knüpfen!

Haben Sie Interesse Ihre Sportart vorzustellen – dann kontaktieren Sie uns!

Die KiSS ist auch in den Sindelfinger Kitas unterwegs. Hier geht es vorallem darum in begrenzten Bewegungsräumen Sport zu treiben. Zusätzlich werden auch Erzieherinnen und Erzieher mit eingebunden. Ziel ist es, dass die Erzieherinnen und Erzieher im Bereich Sport und Bewegung neue Ideen und Anregungen durch das qualifizierte Personal der Kindersportschule erhalten. Das Projekt soll dazu führen, dass die Erzieherinnen und Erzieher in der Lage sind die Kinder im Bereich Sport und Bewegung zu fördern. Die KiSS betreut jede Kita 1x wöchentlich für ein halbes Jahr.

Hat auch Ihre Kita Interesse mitzumachen? Dann bewerben Sie sich über die Stadt Sindelfingen auf das Projekt ”Bewegungsfreundliche Kita”.

Die Kindersportschule ist derzeit Kooperationspartner von 4 verschiedenen Sindelfinger Schulen im Bereich des Ganztags. Dabei übernimmt die Kindersportschule in enger Zusammenarbeit mit den Schulen die Planung und die Durchführung von verschiedenen Sportstunden und Sport AGs für unterschiedliche Klassenstufen im Bereich des Ganztags. Die Schulen teilen der Kindersportschule zu Beginn des Schuljahres  den Bedarf an Stunden mit und dann werden die Stunden zusammen mit den verschiedenen Abteilungen des VfL Sindelfingen entsprechend besetzt.

Hat auch Ihre Schule Interesse teilzunehmen? Dann melden Sie sich gerne bei uns!